Inhalt

Der Haupt- und Finanzausschuss tagt am 14.05.2020

06.05.2020

Seit Mitte März war die politische Gremienarbeit in der Gemeinde Wachtendonk aufgrund der Corona-Pandemie eingeschränkt.

Nun hat der Wachtendonker Gemeinderat mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit entschieden, seine Aufgaben für die Dauer der vom Landtag NRW festgestellten epidemischen Lage von landesweiter Tragweite (14.04.2020 - 14.06.2020) auf den Haupt- und Finanzausschuss zu übertragen.

Daher wird am 14.05.2020 statt der terminierten Ratssitzung eine Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses stattfinden. Die Sitzung findet um 18:00 Uhr im Bürgersaal unter entsprechenden hygienischen Schutzmaßnahmen statt. Diese sind dem "Merkblatt für die Teilnahme an Rats- und Ausschusssitzungen" zu entnehmen, das zum Download zur Verfügung steht. Die Sitzordnung wird parlamentarisch sein, um den nötigen Sicherheitsabstand gewährleisten zu können.

Die für den 28.05.2020 terminierte Sitzung des Ausschusses für Planung, Liegenschaften und Verkehr wird ebenfalls im Bürgersaal stattfinden. Am 04.06.2020 tagt dann erneut der Haupt- und Finanzausschuss.

Besucherplätze stehen aufgrund der zu berücksichtigenden Abstandsregelungen nur in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Die Kontaktdaten der Besucher werden erfasst und die Körpertemperatur durch ein Stirnthermometer festgestellt, damit für den Fall, dass im Nachgang Infektionen von Anwesenden bekannt werden sollten, mögliche Kontaktpersonen ermittelt werden können.

Downloads

Informationen zum Öffnen und Speichern von PDF-Dokumenten finden Sie in unserer Hilfe.