Inhalt

Verlegung eines Schwerbehindertenparkplatzes

08.02.2019

Seit langen Jahren befindet sich am Rathaus an der Mühlenstraße ein Schwerbehindertenparkplatz.

Wegen der in Kürze anlaufenden Arbeiten zum Rathausumbau wird dieser Schwerbehindertenparkplatz aufgehoben und zur Weinstraße hin verlegt werden. In der kommenden Woche, spätestens in der 8. Kalenderwoche, wird vor dem Haus Weinstraße 7 ein Schwerbehindertenparkplatz ausgewiesen. Von dort ist dann der barrierefreie Aufzug im Innenhof des Rathauses durch die Gasse zwischen Haus Weinstraße 5 und 7 auf kurzem Wege erreichbar.

Die Wachtendonker Gemeindeverwaltung bittet freundlich um Kenntnisnahme.