Inhalt

Angelkarten

Eine Angelkarte wird durch den Betreiber eines Angelgewässers ausgestellt.

Voraussetzung für das Angeln dagegen ist ein Fischereischein.

Für den Erhalt eines Fischereischeines ist eine Prüfung bei dem Fischereiverband in Verbindung mit dem Kreis Kleve als untere Fischereibehörde abzulegen. Bei Vorlage des Prüfungszeugnisses kann der Fischereischein durch die Verwaltung ausgestellt werden.
Der Antrag zur Ausstellung oder Verlängerung eines Fischereischeins steht im Internet zur Verfügung.
Einen Jugendfischereischein können Personen erwerben, die das 10., aber noch nicht das 16. Lebensjahr vollendet haben. Kosten fallen in Höhe von 8 Euro an. Ab dem 14. Lebensjahr kann eine Fischereiprüfung abgelegt werden, bei Vorlage dieses Zeugnisses wird ein Jahres- oder 5-Jahresfischereischein ausgestellt. Die Kosten für den Jahresfischereischein betragen 16 Euro und für den 5-Jahresfischereischein 48 Euro.
Bei der Erstausstellung ist ein Lichtbild beizufügen.

Küsters, Sabrina

Abteilung
Öffentliche Ordnung
Telefon
(0 28 36) 91 55-67
Telefax
(0 28 36) 91 55-767
E-Mail
sabrina.kuesters@wachtendonk.de
Zimmer
27, 2.Etage
Adresse
Weinstraße 1, 47669 Wachtendonk