Inhalt

Wasseranschluss

Für die Beantragung der Wasserversorgung ist es erforderlich, den Antrag mit Lageplan und einen Grundriss des Gebäudes, in dem die gewünschte Einführungsstelle deutlich markiert ist, bei den Gemeindewerken Wachtendonk GmbH einzureichen. Die Verlegung erfolgt durch die Gelsenwasser Energienetze GmbH, die die technische Betriebsführung für die Gemeindewerke Wachtendonk übernommen hat.

Für die Inbetriebnahme der Wasseranlage ist ein Zählerantrag erforderlich, der bei den Gemeindewerken einzureichen ist. Antragsvordrucke erhalten Sie bei den Gemeindewerken. Die Kosten für die Verlegung des Hausanschlusses, sowie der Einbaus des Wasserzählers werden Ihnen von den Gemeindewerken in Rechnung gestellt.

Sollten Sie Wünsche bezüglich der Änderung oder Verlegung Ihres Hausanschlusses haben, wenden Sie sich bitte an die Sachbearbeiterin. Dies gilt auch bei Beschädigungen und Reparaturen.

Die rechtlichen Grundlagen können Sie unten unter "Weiterführende Informationen" aufrufen.

 

Mackenschins, Birgit

Abteilung
Gemeindewerke Wachtendonk GmbH
Telefon
(0 28 36) 91 55-81
Telefax
(0 28 36) 91 55-781
E-Mail
birgit.mackenschins@wachtendonk.de
Zimmer
3, Obergeschoss
Adresse
Weinstraße 3, 47669 Wachtendonk

Weiterführende Informationen