Inhalt

Wassergeld

Der Wasserverbrauch wird jährlich im November / Dezember abgelesen (Ablesezeitraum 01.01.-31.12. Auf dieser Grundlage wird zum 31.12. eines jeden Jahres eine Verbrauchsabrechnung erstellt, die dem Kunden Ende Januar des folgenden Jahres zugeht. Auf die Wassergebühr wird eine Vorauszahlung erhoben, die sich nach dem Verbrauch des vorhergehenden Zeitraumes errechnet. Bei neuen Anschlüssen wird die Vorauszahlung nach Erfahrungswerten geschätzt. Die Vorauszahlung ist in Vierteljahresbeträgen zum 15.02., 15.05., 15.08.und 15.11 eines jeden Jahres zu leisten. Änderungswünsche bzgl. Adressaten, Höhe des Abschlages, Bankeinzugsermächtigung, Abrechnung des Wasserverbrauches bei Veräußerung Ihres Objektes, richten Sie bitte an die Sachbearbeiterin.

Die Höhe der Wassergeldgebühren entnehmen Sie bitte den allgemeinen Tarifen unten unter "Weiterführende Informationen"

Mackenschins, Birgit

Abteilung
Gemeindewerke Wachtendonk GmbH
Telefon
(0 28 36) 91 55-81
Telefax
(0 28 36) 91 55-781
E-Mail
birgit.mackenschins@wachtendonk.de
Zimmer
3, Obergeschoss
Adresse
Weinstraße 3, 47669 Wachtendonk

Weiterführende Informationen