Jugendzentren

Jugendfreizeiteinrichtungen

Die Gemeinde Wachtendonk betreibt derzeit zwei Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen. Zum einen den „Kinder- und Jugendtreff Wankum“ in der Ortschaft Wankum und zum anderen den „Jura Wachtendonk“ in der Ortschafft Wachtendonk.  Der „Offene Treff“ und die zusätzlichen Angebote richten sich an alle Kinder und Jugendlichen ab der ersten Klasse.

Das ist der „Offene Treff“

Der „Offenen Treff“ bietet mit Gesellschaftsspielen, einem Kicker, einem Billardtisch (für ältere Kinder), diversen Sitzmöglichkeiten, einer Tischtennisplatte und verschiedenen Außenspielgeräten die Möglichkeit Freunde zu treffen, Kontakte zu knüpfen, Spaß zu haben, draußen und drinnen spielerisch zu lernen, sich ehrenamtlich zu engagieren und die eigene Freizeit aktiv und kreativ zu gestalten.  Ebenso gibt es genügend Freiraum um zur Ruhe zu kommen und sich zurück zu ziehen. Der Besuch des „Offenen Treffs“ ist kostenlos und es ist keine Anmeldung nötig. Wer einfach mal reden möchte, eigene Ideen und Wünsche hat, aber auch über Probleme sprechen möchte, der findet bei den Mitarbeiter/innen vor Ort einen beratenden Ansprechpartner mit einem offenen Ohr für sein Anliegen.

Zusätzliche Angebote und Projekte

Zusätzlich zum „Offenen Treff“ werden in beiden Einrichtungen Programme in den Bereichen Kreativität, Bewegung, Ernährung und Spiel angeboten. Die Teilnahme an diesen Angeboten ist ebenfalls kostenlos, freiwillig und in der Regel spontan möglich. 

Wichtig: Momentane Regelungen für die Teilnahme am „Offenen Treff“ und den zusätzlichen Angeboten:

  • An der Türe bitte klingeln
  • Maskenpflicht in den Räumen der Jugendfreizeiteinrichtungen 
  • Besucher*innen ab 16 Jahren: Impf- oder Genesenenbescheinigung

Bei weiteren Fragen schreibe uns gerne eine E-Mail oder rufe uns an.

*Das Angebot ist kostenfrei.

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

Öffnungszeiten & Angebote in Wachtendonk


Öffnungszeiten & Angebote in Wankum


Standorte

Keine Ergebnisse gefunden.