Leih-E-Lastenrad

Ab sofort ist das Leih-E-Lastenrad der Gemeinde Wachtendonk buchbar

Warum ein E-Lastenrad?

E-Lastenräder stehen für zukunftsfähige, klimafreundliche und gesunde Mobilität. Ein E-Lastenrad kann im Nahbereich das Auto ersetzen und trägt damit zur Ressourcenschonung, Verkehrsberuhigung und Lärmreduzierung bei.

E-Lastenräder sind aktiver Klimaschutz.

Mit einem Leih-Lastenrad können die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und die Praxistauglichkeit von E-Lastenräder unkompliziert getestet werden. Das Bike-Sharing-Angebot „Leih-Lastenrad“ ist auf Dauer angelegt und macht es so außerdem möglich die Nutzung dieser Mobilitätsalternative immer mal wieder auch spontan in den Alltag zu integrieren.

Wer kann das Wachtendonker E-Lastenrad leihen?

Das Leih-Lastenrad steht allen volljährigen Personen zur Verfügung. Es können sowohl BürgerInnen als auch TouristInnen nutzen. 

Wie kann ich das E-Lastenrad buchen?

Je nach Verfügbarkeit und nur mit vorheriger Buchung über www.leihlastenrad.de (Direktlink für Wachtendonk: https://leihlastenrad.de/andere-leih-lastenraeder/) kann das Leih-Lastenrad kostenlos an der Ausleihstation in der jeweiligen Kommune (in Wachtendonk im Haus Püllen) geliehen werden. Die maximale Ausleihdauer beträgt sieben Tage. Auf den oben genannten Seiten finden Sie alle nötigen Informationen und auch die Nutzungsbedingungen. 

Kontakt

Keine Mitarbeiter gefunden.

Weitere Informationen